Entdecke das historische Irland

                           auf der Glen Keen Farm

Busgesellschaften

Besuchen Sie einen von Irlands größten Bauernhöfen !

 

Die Familie O'Grady hat seit Beginn des neunzehnten Jahrhunderts ihre Wurzeln in Glen Keen.

Die Farm ist eingebettet in Geschichte, Tradition und kulturelles Erbe.

 

Angebotspakete für Reiseveranstalter sind dahingehend konzipiert, die Traditionen und das kulturelle Erbe dieser Schaffarm durch praktische Vorführungen zu vermitteln.

 

Bustour-Pakete beeinhalten die folgenden Optionen:;

 

 geführter Farmrundgang

 Farmrundgänge auf eigene Faust

 Vorführung einer Schaf-Hütung

 Vorführung einer Schaf-Scherung (nur saisonal bedingt möglich)

 Demonstration des Torf-Stechens

 Vorstellung von Farm-Haustieren

 Besuch einer historischen Bildersammlung

 Möglichkeit, kunsthandwerkliche Artikel im eigenen Ladengeschäft zu erwerben

 Besuch eines traditionellen „Tea Rooms“

 

 

Dies ist lediglich eine Liste von Spezialangeboten. Glen Keen indessen, einer der größten Bauernhöfe Irlands, wird nach wie vor voll bewirtschaftet und so können unsere Besucher natürlich das ganz normale Farm-Geschäft beobachten, vom Einzäunen über die Feld-Bewirtschaftung, die Pflege der Tiere, Pflanzenaussaat, Gartenbau etc. Die Liste der Farm-Tätigkeiten ist endlos!

 

Das Glen Keen Farm Besucherzentrum liegt in völliger Ruhe am Fuße der Sheaffrey Gebirgskette.

Die „Tearooms“ befinden sich am Carrowniskey Fluss, wo man eintauchen kann in das ruhige Plätschern des Gewässers, im Zusammenspiel mit dem Gesang der Vögel.

 

Glen Keen Farm, Louisburgh, Co. Mayo, Ireland. Telephone 353 (0)87 616 7396 E glenkeenfarm@gmail.com